Wie aktualisiere ich meine NVIDIA Treiber?

Folgen

Klicken Sie die unten stehenden Links:

Meine Nvidia (GTX 1080) Treiber updaten

Meine Nvidia Treiber(P5000) updaten

 

Achtung: bevor Sie fortfahren, muss Windows neu gestartet werden

 

Meine Nvidia (GTX 1080) Treiber aktualisieren

Stellen Sie sicher, dass Sie die Nvidia GeForce Experience Software besitzen. Dies können Sie überprüfen, indem Sie in das Windows Startmenü gehen und nach der Software “GeForce Experience” suchen. Wenn Sie ein Suchergebnis erhalten, bedeutet das, dass Sie die GeForce Experience App haben und fortfahren können. Wenn nicht, können Sie die Software hier herunterladen.

Öffnen Sie GeForce Experience und loggen Sie sich ein (oder erstellen Sie ein neues Konto, wenn notwendig), dann gehen Sie zum Treiber Tab links oben.

01_Nvidia_-_Treiber_Update.PNG

Klicken Sie den Button rechts oben, um nach Updates zu suchen.

 02_Nvidia_-_Treiber_Update.PNG

Wenn ein Update verfügbar ist, erscheint ein Herunterladen Button auf dem Bildschirm. Fahren Sie mit dem Download des Updates fort.

03_Nvidia_-_Treiber_Update.PNG


Sobald der Download beendet ist, wählen Sie Express-Installation, um den Treiber zu installieren.

04_Nvidia_-_Treiber_Update.PNG

Wenn die Installation komplett ist, müssen Sie Shadow nur noch neu starten!

05_Nvidia_-_Treiber_Update.PNG

 

 

 

Achtung!
Bevor Sie forfahren, 
muss Windows neu gestartet werden.

 

Meine Nvidia Treiber (P5000) aktualisieren

Gehen Sie auf diese Website.

Wählen Sie folgende Optionen:

  1. Produkttyp: Quadro
  2. Produktserie: Quadro Series
  3. Produktfamilie: Quadro P5000
  4. Betriebssystem: Windows 10 64-bit
  5. Download-Typ: Optimal Driver for Enterprise (ODE)
  6. Sprache: Deutsch

nvidia.PNG

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben:

  • Klicken Sie SUCHEN.
  • Klicken Sie JETZT HERUNTERLADEN wenn die Seite vollständig geladen ist.
  • Folgen Sie den Eingabeaufforderungen und wählen Sie Express-Installation.
  • Ein Neustart sollte automatisch durchgeführt werden; sollte das nicht der Fall sein, starten Sie Windows vom Starmenü neu.
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.