Senden von Diagnoseprotokollen an den Shadow Support

Folgen

Haben Sie Probleme mit der Shadow App für Windows? Senden Sie Diagnoseprotokolle an unser Support Team. Um loszulegen, stellen Sie die folgenden Dateien von Ihrem lokalen Windows-PC wieder her:

  • Log Report
  • Konfigurationsbericht

Sobald Sie die oben genannten Dateien abgerufen haben, fügen Sie die Protokolle an Ihr Support-Ticket oder Ihre E-Mail an. Anweisungen dazu finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Schließen Sie Shadow, bevor Sie fortfahren.

 

Log report

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Windows Desktop den Datei-Explorer File_Explorer_icon.png.

  2. Geben Sie den folgenden Dateipfad ein: %userprofile%\.shadow
    2018-06-17_16-56-37.png

  3. Drücken Sie die Eingabetaste.

  4. Suchen Sie die neueste Protokolldatei namens shadow.log

  5. Hängen Sie shadow.log an Ihr Support-Ticket oder Ihre E-Mail an.

 

Konfigurationsbericht

  1. Drücken Sie Windows + R, um die Eingabeaufforderung "Ausführen" zu öffnen.
    Windows_R.png

  2. Geben Sie im Fenster "Ausführen" dxdiag ein und klicken Sie dann auf OK.
    1.PNG

  3. Klicken Sie auf Ja, um zu prüfen, ob Ihre Treiber digital signiert sind.
    Wenn Sie dieses Fenster nicht sehen, fahren Sie mit Schritt 4 fort.
    2.PNG

  4. Wenn sich das DirectX-Diagnosetool-Fenster öffnet, klicken Sie auf Alle Informationen speichern...
    3.PNG

  5. Speichern und hängen Sie die Dateien an Ihr Support-Ticket oder Ihre E-Mail an.

 

Nachdem Sie sowohl shadow.log als auch Ihren dxdiag-Bericht angehängt haben, senden Sie Ihr Ticket oder Ihre E-Mail an den Shadow-Support. Ein Support-Mitarbeiter wird Ihre Protokolle prüfen und Ihnen antworten. Wir empfehlen auch, unserem Leitfaden wie man ein technisches Problem meldet zu folgen.

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.